Marketingstrategie

Markteinführung einer neuen Wechselrichter-Serie in Deutschland
Ein Wechselrichterhersteller entwickelte eine Serie von Wechselrichtern im unteren Leistungsbereich. eclareon beriet den Kunden hinsichtlich der Vertriebsstrategie für den dreistufigen Vertrieb im kleineren bis mittleren Segment für Aufdachanlagen.
Eine auf den dreistufigen Vertrieb für Wechselrichter fokussierte Analyse des Marktumfelds bildete die Grundlage der Beratung. Aktuelle Probleme, Anforderungen und Wünsche von Endkunden und Großhändlern hinsichtlich Produktfeatures und Vertrieb wurden mit Hilfe von Interviews erhoben und Empfehlungen für den Kunden abgeleitet.
Neben der Studie wurden zusätzlich zusammen mit dem Kunden einige Interviews mit Planungsingenieuren und technischen Inspektoren für PV Anlagen aus dem eclareon Netzwerk geführt. Die Ergebnisse dieser Interviews flossen direkt in die Produktentwicklung des Kunden ein.

Entwicklung und Implementierung einer Markteintrittsstrategie für den spanischen Solarthermiemarkt
Im Rahmen der Entwicklung einer Markteintrittsstrategie haben wir einen Hersteller von Komponenten und Systemen bezüglich der bestehenden Marktsegmente und dem optimalen Zielsegment für sein Produktportfolio beraten. Im Anschluss haben wir zusammen mit dem Kunden eine optimale Organisationstruktur für den spanischen Markt entwickelt. Diese Überlegungen wurden von uns in einem mittelfristigen strategischen Plan zusammengefasst. Die Umsetzung dieser Strategie wurde im Folgenden von eclareon noch einige Monate begleitet.

Bewertung einer möglichen strategischen Neuausrichtung im „EPC“-Geschäft
Aufgrund von Wettbewerbern, die bereits ähnliche Erweiterungen des Geschäftsmodells vorgenommen hatten, wollte unser Kunde seine Aktivitäten im Projektgeschäft ausweiten. eclareon hat zusammen mit dem Kunden eine Strategie sowie eine optimale Positionierung für ein neu aufzubauendes „EPC“-Geschäft entwickelt. Dies beinhaltete die Analyse möglicher Akquisitionen und eine Analyse, ob der Aufbau durch Akquisition oder organisches Wachstum erfolgen sollte.