Informationsreise für türkische Entscheidungsträge aus dem Bereich Geothermie vom 19. - 21.05.2014 in Darmstadt

Im Rahmen der Exportinitiative Erneuerbare Energien des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) findet vom 19.-21.05.2014 eine Informationsreise für türkische Entscheidungsträger aus dem Bereich Geothermie nach Deutschland statt. Diese Delegationsreise soll die türkischen Delegierten mit aktuellen Entwicklungen und Neuerungen des deutschen Geothermiemarktes vertraut machen. Dem türkischen Markt folgend wird dabei der Schwerpunkt auf tiefe geothermische Projekte gelegt, die Strom und/oder Wärme erzeugen. Daneben wird jedoch ebenso oberflächennahe Lösungen vorgestellt. Die Reise wird in München beginnen und die hiesigen Geothermiekraftwerke als Ziel haben. Ferner soll das Geothermiekraftwerk in Landau besucht werden.

Schließlich ist geplant eine Veranstaltung in Darmstadt zu organisieren, auf der weitere deutsche Geothermieprojekte und -unternehmen vorgestellt werden. Diese Zusammenkunft fungiert gleichzeitig als Plattform für den bilateralen Austausch, um deutsch-türkische Kooperationen zu unterstützen und ist allen Teilnehmern kostenfrei zugänglich. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an den aufgeführten Ansprechpartner:

 

Herr Dirk Kalusa
eclareon GmbH
E-Mail: dk@eclareon.com
Tel.: 030 / 88 66 740 50
Fax: 030 / 88 66 740 10