Biomasse in Südosteuropa

Biomasse in Südosteuropa 

Die Konferenz „Biomasse in Südosteuropa“ fand am 29. Oktober 2009 in Berlin statt und beschäftigte sich mit der derzeitigen Situation der Bioenergiemärkte in Kroatien, Serbien, Bosnien-Herzegowina sowie Slowenien. Die Veranstaltung war Teil der Exportinitiative Erneuerbare Energien des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie. In mehreren Vorträgen referierten vier einheimische Referenten zu folgenden Themen:

  • Aktuelle Lage und Perspektiven der Nutzung von Biomasse in Kroatien, Slowenien, Bosnien-Herzegowina und Serbien 
  • Energiepolitischer Rahmen, Einspeiseregelung und Förderbedingungen in Südosteuropa 
  • Geschäftschancen, rechtliche und steuerliche Aspekte im südosteuropäischen Wirtschaftsraum als Grundlage für einen Markteinstieg deutscher Unternehmen